meinThema
ist anders
Sie sind herzlich
willkommen in
einer Vielfalt der
Möglichkeiten!
Unbenanntes Dokument

AGGRESSION

Informieren Sie sich ... Finden Sie Ihren Weg ... Leben Sie bewusst!

 


NOTFALLKOFFER

Soforthilfetipp von Christa Kössner ->

Wenn du zu Hause bist: Fenster und Türen eines Zimmers schließen, in dem du ein paar Minuten allein sein kannst. Einen Polster an die Wand schleudern und laut rufen: „Ich darf wütend sein, so lange ich will!“ Wiederhole das mehrmals, bis dein Ärger abgeklungen ist.


Es ist wichtig, die Ursache der Probleme zu kennen, um sie auch lösen zu können.
Wut und Aggression sind typische Reaktionen auf Umstände, die aufgrund folgender Ursachen hervorgerufen wird:

  • Gefühl der Unterlegenheit gegenüber dem Partner
  • Stress im Beruf
  • Probleme in der Jugend/Kindheit
  • Unausgeglichenheit
  • Egoismus usw.

Hast Du die Ursachen gefunden ist eine Beratung der involvierten Parteien hilfreich, um die Situation in den Griff zu bekommen.
Um aufkommende Aggressionsgefühle abzubauen helfen folgende Tricks:

  • Nimm dir einen Polster, schlage auf ihn ein und schrei deine Wut heraus
  • Nimm einen Softball und trete ihn durch die Gegend
  • Mach Sport und powere dich so richtig aus
  • Geh in die Natur und laufe bis deine Wut verflogen ist
  • Probier doch mal Meditation oder Yoga aus um runter zu kommen
  • Auch autogenes Training hilft Aggressionen abzubauen
  • Besuche ein Anti-Aggressionstraining
  • Such dir jemanden mit dem du deine Probleme besprechen kannst

Hilft das alles nichts solltest du einen Therapeuten zu Rate ziehen.

 



 
Verwandte Themen
Schuldgefühle
Panikattacken
Neues Thema vorschlagen